Library
Public
Team Premium
Grades
Kindergarten
1st
2nd
3rd
4th
5th
6th
7th
8th
9th
10th
11th
12th
Higher Ed
Adult Ed
Other
Subjects
ELA
Math
Science
Social Studies
Art
Computer Science
French
German
Music
Physical Education
Spanish
Other
Zentrale Aufnahmeprüfung Gymi und HMS 2012
starstarstarstarstarstarstarstarstarstar
by Gabor Kertesz
| 65 Questions
Note from the author:
Gymi und HMS Aufnahmeprüfung - Kanton Zürich
zoom in
Functionalized Placeholder
zoom in
Functionalized Placeholder
1
1 pt
Weshalb geht die Familie am Sonntag ins Zirkuszelt?
2
1 pt
Was wird in diesem Satz mit den Wort „mit“ genau ausge-
drückt: Der Clown spielt zuerst mit der Harmonika, bevor er auf ihr spielt?
3
1 pt
Was wird in diesem Satz mit den Wort „auf“ genau ausge-
drückt: Der Clown spielt zuerst mit der Harmonika, bevor er auf ihr spielt?
4
1 pt
Warum rührt der Clown den Bauch wie eine Tänzerin?
5
1 pt
Wie hat – gemäss der Meinung des Vaters – der Clown gemogelt?
6
1 pt
Worüber ärgert sich der Erzähler nach dem Kauf? Nenne ein Grund.
7
1 pt
Worüber ärgert sich der Erzähler nach dem Kauf? Nenne einen zweiten Grund.
8
1 pt
Warum kann die Mutter ausschliessen, dass ein Einbrecher das Geld gestohlen hat?
9
1 pt
Wie straft der Vater den Ich-Erzähler?
10
1 pt
Warum hat der Ich-Erzähler sich in seinem Traum wohl gerade in eine Maus
verwandelt?
zoom in
Functionalized Placeholder
11
3 pts
Markiere die drei Wörter, die zum Vater nach dem Diebstahl am besten passen.
Höchstens 1 Unterstreichung pro Zeile ist erlaubt. (3 Punkte)
12
3 pts
Unterstreiche die drei Wörter, die am Schluss der Geschichte am wenigsten zum Ich-Erzähler passen.
Höchstens 1 Unterstreichung pro Zeile ist erlaubt. (3 Punkte)
zoom in
Functionalized Placeholder
13
1 pt
Die Mundharmonika ist geschickt ausgestellt, so dass sie dem Kunden gleich ins Auge springt.
richtig
falsch
keine Angabe möglich
14
1 pt
Die Mundharmonika ist schon beim Kauf defekt, so dass sie gar nicht spielbar ist.
richtig
falsch
keine Angabe möglich
15
1 pt
Mit dem Kauf der Mundharmonika ist auch das Ziel verbunden, bei den Mitmenschen mehr Anerkennung zu finden.
richtig
falsch
keine Angabe möglich
16
1 pt
Der Mann im Frack ist der Zirkusdirektor.
richtig
falsch
keine Angabe möglich
17
1 pt
Der Vater des Ich-Erzählers ist immer sehr sparsam.
richtig
falsch
keine Angabe möglich
18
1 pt
Der Erzähler bekommt beim Kauf mehr als 10 % Preisreduktion.
richtig
falsch
keine Angabe möglich
19
1 pt
Die Mutter will kein Geld für die musikalische Förderung ihrer Kinder ausgeben.
richtig
falsch
keine Angabe möglich
20
1 pt
Durch die Verstocktheit des Erzählers steht auch seine Schwester unter Diebstahlverdacht.
richtig
falsch
keine Angabe möglich
21
1 pt
Der Ich-Erzähler führt auch Selbstgespräche.
richtig
falsch
keine Angabe möglich
zoom in
Functionalized Placeholder
22
1 pt
In welchem Fall steht das untegerstrichene Wort?:

Da gibt es nicht nur Pferde und Clowns.
Nominativ
Akkusativ
Dativ
Genetiv
23
1 pt
In welchem Fall steht das untegerstrichene Wort?:

Er rührt den Bauch wie eine Tänzerin.
Nominativ
Akkusativ
Dativ
Genetiv
24
1 pt
In welchem Fall steht das untegerstrichene Wort?:

Er brachte nichts mit als eine Mundharmonika.
Nominativ
Akkusativ
Dativ
Genetiv
25
1 pt
In welchem Fall steht das untegerstrichene Wort?:

Die Schwester wollte zur Musik.
Nominativ
Akkusativ
Dativ
Genetiv
26
5 pts
Bestimme alle Objekte. Unterstreiche diese vollständig und schreibe die genaue Bezeichnung darüber.
27
2 pts
Schreibe passend „das“ oder „dass“ in die Lücken:

_____ man _____ mit ihm nicht machen durfte, _____ wusste ich genau.
zoom in
Functionalized Placeholder
28
1 pt
Bestimme die grammatische Zeit (Zeitform) in den folgenden Satz:

Er wird ihn bestraft haben.
29
1 pt
Bestimme die grammatische Zeit (Zeitform) in den folgenden Satz:

Mutter hatte nicht locker gelassen.
30
1 pt
Bestimme die grammatische Zeit (Zeitform) in den folgenden Satz:

Er wird wortlos gestreichelt.
31
1 pt
Bestimme die grammatische Zeit (Zeitform) in den folgenden Satz:

Er hörte ihn rufen.
32
1 pt
Bestimme die grammatische Zeit (Zeitform) in den folgenden Satz:

Man hat nicht mehr mit ihm gesprochen.
33
1 pt
Bestimme die Modalform der folgenden Sätze möglichst genau:

Das würde ich nicht machen.
34
1 pt
Bestimme die Modalform der folgenden Sätze möglichst genau:

Wir waren sonntags in Limbach spazieren gegangen.
zoom in
Functionalized Placeholder
35
1 pt
Der Händler stellte die Mundharmonika im Schaufenster aus.
36
1 pt
Das Publikum wird dem Clown applaudieren.
37
1 pt
Der Clown hatte die Tricks lange geübt.
38
1 pt
Mutter nimmt uns ins Gebet.
39
1 pt
Die Eltern haben den Jungen nicht mehr beachtet.
zoom in
Functionalized Placeholder
40
1 pt
Trenne die Satzglieder durch senkrechte Striche ab (eine Bezeichnung ist nicht nötig).
41
1 pt
Trenne die Satzglieder durch senkrechte Striche ab (eine Bezeichnung ist nicht nötig).
42
1 pt
Das ist ein Anlass, zu ____________ nur korrekt gekleidete
Klubmitglieder eingeladen werden.
43
1 pt
Ihre Freundin und ________ Eltern (die Eltern der Freundin)
wohnen im Winter jeweils im Süden.
44
1 pt
Das sind die Geschenke für unseren Gastgeber und ___________ Frau.
45
1 pt
Das ist eine Tat, _________ du dich schämen solltest.
46
1 pt
Das Fahrzeug, __________ Nummer der Polizist gerade noch aufschreiben konnte, fuhr viel zu schnell.
zoom in
Functionalized Placeholder
47
2 pts
Setze die folgenden Sätze in die indirekte Rede. Verwende dabei die richtige Form des Konjunktivs (ohne „dass“ und „würde“):

Der Junge erzählte am nächsten Tag in der Schule: „Der Clown schlurfte mit grossen Latschen in die Manege und brachte nichts mit als eine Mundharmonika.“
48
1 pt
Setze die folgenden Sätze in die indirekte Rede. Verwende dabei die richtige Form des Konjunktivs (ohne „dass“ und „würde“):

Die Schwester sagt: „Ich will aber zur Musik.“
49
4 pts
Setze die folgenden Sätze in die indirekte Rede. Verwende dabei die richtige Form des Konjunktivs (ohne „dass“ und „würde“):

Der Junge fragt: „Warum können mich die andern nicht hören?“
50
1 pt
Setze die Seele in Genetiv Plural
51
1 pt
Setze er in Genetiv
52
1 pt
Setze der böse Vater in Dativ Plural
zoom in
Functionalized Placeholder
53
1 pt
Ich beuge mich (aus dem Fenster). - Plusquamperfekt - Du
54
1 pt
Sie erschrickt. - Plusquamperfekt - Wir
55
1 pt
Sie leidet. - Präteritum - Du
56
1 pt
ein schäbiges Zelt
schmutzig
unansehnlich
zerfetzt
schwach
spärlich
57
1 pt
Der Clown hat gemogelt.
lügen
hintergehen
tricksen
heucheln
betrügen
58
1 pt
Er knauserte um jeden Pfennig.
einschränken
klauben
sparen
geizen
behalten
59
1 pt
Ich konnte mit der Harmonika nicht aufschneiden.
prahlen
beschönigen
sich etwas einbilden
übertreiben
hochspielen
60
1 pt
Mutter nahm uns ins Gebet.
nachbohren
anklagen
aus der Reserve locken
abfragen
verhören
zoom in
Functionalized Placeholder
61
1 pt
Die Abfahrtsskiläufer riskieren alles
62
1 pt
Das Kind verspricht der Mutter ganz fest, niemals wieder Geld aus der Küchenschublade zu entwenden.
63
1 pt
Im Märchen vom Schlaraffenland leben die Menschen verschwenderisch
64
1 pt
Nach dem langen Auftritt im Zirkus war der Mundharmonikaspieler völlig erschöpft
65
1 pt
Der Zirkus reiste mit allem in die nächste Stadt.
Add to my formatives list